Exklusiver Sweat aus dem Hause Swafing Nur solange der Vorrat reicht
Kuschelig Warmer Alpenfleece...damit wird es garantiert nicht kalt
Sweat unangeraut "Mademoiselle Margol by Lila-Lotta"
Jersey "Chinese Roses"
Exklusiv und nur solange der Vorrat reicht
Exklusiver Jerseystoff "Birds of China"
Strick-Sweat "Marc" - für Pullover, Hoodies und Jacken
SnapPap - Das kreative vegane Leder

Fleece

Fleece wird hauptsächlich für wärmende Funktionsbekleidung wie Jacken, Hosen, Mützen, Handschuhe, aber auch Decken, verwendet.
Fleecestoffe  bestehen meist aus Polyester oder Baumwolle.


Vorteile gegenüber Wollstoffen:
  • besonders hohes Wärmeisolationsvermögen bei geringem Gewicht
  • widerstandsfähig und damit langlebig
  • weitgehend knitterfrei und elastisch
  • wasserabweisende Oberfläche und sehr schnell trocknend, aber nicht wasserdicht
  • weich auf der Haut
  • recyclingfähig, teilweise auch schon Recyclingfasern im Angebot
  • nicht winddicht, daher zusätzliche Membran notwendig

Nachteile gegenüber Wollstoffen:

  • zeigen sie eine starke elektrostatische Aufladung
  • sind sie sehr empfindlich gegen Hitze wie Feuer und Funken.
  • Seite 1 von 1
    Artikel 1 - 10 von 10